Die Plätze 60 bis 51 der lustigsten Pornotitel

Der erste Titel der berühmt-berüchtigten Jane Blond-Reihe ist einer der Pornonamen, die sich in den Plätzen 60 bis 51 wiederfinden. „Der Arsch ist nicht genug“ – ein Titel, der Lust auf mehr macht. Längst ein Klassiker unter alteingesessenen und Retro-Fanatikern ist sicherlich „Muschi Oberweite – Das willige Leben“, und auch ich bekenne mich als Fan dieser Pornonamen-Kreation.

60. Muschi Oberweite – Das willige Leben
59. Spermarella und die sieben Bukkakezwerge 
58. Hör mal, wer da nagelt
57. Der Pimmel über Berlin
56. Jane Blond – Der Arsch ist nicht genug
55. Mad Maxxx auf Tinas Donnerkuppeln
54. In 80 Tagen durch ganz Hinterfeld
53. Der Mönch mit der Peitsche
52. Baffy, die Dildojägerin
51. Donald Fuck und Gustav Schwanz
Zurück zu Platz 70-61 <<>> Weiter zu Platz 50-41


In seiner neuen Klasse bestenfalls gemieden und schlimmstenfalls als „feister, fickgeiler Fettsack“ beschimpft, nahm die Tragödie ihren Lauf. Das brennende Verlangen, tatsächlich sexuell aktiv zu werden, trieb ihn in den Wahnsinn. Er begann, ausgefeilte Spannerpläne zu schmieden, auf die hier nicht weiter eingegangen werden sollte. Das Ganze gipfelte, als Bernd, an der Tür einer Umkleidekabine spannend, masturbierte, er seine Laute nicht mehr zurückhalten konnte und die Mädchen die Tür öffneten. In flagranti erwischt war eine weitere schulische Laufbahn an dieser Schule undenkbar – seine Eltern schickten ihn, nachdem alle triebhemmenden Mittel keine Wirkung zeigten, auf ein Internat.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.